• Bücher, Bücher, Bücher ...
  • Vorlesestunden für Groß und Klein
  • Unsere gemütliche Lese- und Vorleseecke
  • Spielenachmittage

01 November 2013

Amimono heißt stricken: 22 japanische Projekte

Veröffentlicht in Sachbücher

von Junichi Okugawa

No video selected.

Amimono heißt StrickenDie Eleganz der japanischen Strickelite

22 schöne, zeitlose Strickprojekte mit japanischem Flair. Das Zusammenspiel aus Eleganz und japanischer Zurückhaltung gibt „Amimono heißt stricken" einen besonderen Cha- rakter. Die Projekte bestechen durch ihre Schlichtheit und die Kombination ihrer Muster – nicht durch aufgeregte Farben oder übertriebene Kompliziertheit.
Die zeitlosen Pullover und Jacken, Schals und Mützen, Handwärmer und Taschen beste- chen durch ihr besonderes Flair, das auf Eleganz, Natürlichkeit und Schlichtheit setzt. Aran- und Zopfmuster sind ebenso vertreten wie Rauten- und Noppenmuster. Jedes Pro- jekt ist anders, die Schnitte und Muster sind bei keinem Pullover gleich. Dank der präzi- sen Anleitungen mit über 400 Fotos und ausführlichen Strickschriften lassen sich die Pro- jekte schnell und leicht nachstricken. Dazu gibt es eine kurze Einführung in die Techniken und viele Anregungen für eigene Ideen.
Die verschiedenen Projekte in diesem Buch wurden von einem 14-köpfigen Team ent- worfen und zusammengestellt. Darunter sind einige der bekanntesten Textildesigner und –designerinnen Japans: Keiko Okamoto, Masako Imai, Hiromi Endo und viele andere.

96 Seiten mit 442 Abbildungen, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-426-64718-9
Knaur Verlag, München

 

Über uns

Unsere Gemeindebücherei liegt im Ortszentrum unmittelbar neben dem Rathaus. Sie ist ein Ort der Begegnung und der Kommunikation zwischen Jung und Alt.

Die Gemeindebücherei St. Michael Fischach ist eine öffentliche Einrichtung des Marktes Fischach und der Katholischen Kirchenstiftung St. Michael Fischach. Entstanden ist sie aus der 1955 gegründeten Pfarrbücherei Fischach und ist seitdem dem Sankt Michaelsbund angeschlossen. Die gesamte Büchereiarbeit wird von einem ehrenamtlichen Team geleistet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Antolin

Antolin-RabeHier geht's zu Antolin.
Und wir haben die Bücher dazu.

Lesestart

logo lesestartEine Initiative der Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Bildung zur Sprach- und Leseförderung.

Bibfit

BibfitHier geht's zu Bibfit.
Informationen zum Programm.