• Bücher, Bücher, Bücher ...
  • Vorlesestunden für Groß und Klein
  • Unsere gemütliche Lese- und Vorleseecke
  • Spielenachmittage
Aug02

Sommerferien-Öffnungszeiten 2021

Veröffentlicht in Termine, Mitteilungen, Hinweise

Jeden Sonntag geöffnet!

Während der Sommerferien haben wir wieder jeden Sonntag von 10 - 12 Uhr geöffnet!

 

Ab Mittwoch, den 15. September 2021 gelten wieder die normalen Ausleihtage -

Mittwoch, Freitag und Sonntag !

 

Sep04

Neue Ausleihzeiten in der Bücherei

Veröffentlicht in Termine, Mitteilungen, Hinweise

Wir erweitern unsere Ausleihstunden

Ab Sonntag, 9. September, haben wir wieder an drei Wochentagen geöffnet, und sogar länger als bisher, nämlich am …

Mittwoch        15.00 – 17.00 Uhr

Freitag            15.00 – 18.30 Uhr

Sonntag          10.00 – 12.00 Uhr

(vorerst bis Dezember 2018)

Damit versuchen wir, die Wünsche unserer Leser (Umfrage-Ergebnisse vom Frühjahr) mit den Möglichkeiten unserer Ehrenamtlichen abzustimmen und bieten diese ausgeweiteten Ausleihzeiten vorerst probeweise an.

Bis Dezember 2018 wollen wir testen,

-          ob wir als Team dieses Angebot leisten können,

-          und wie Sie, unsere Leser, diese verlängerten Ausleihstunden nutzen.

Jan16

Neues vom Buchmarkt

Veröffentlicht in Termine, Veranstaltungen

5. Buchvorstellungsabend für Leseratten

 Zusammen mit Leserinnen und Lesern stellt das ehrenamtliche Büchereiteam 

interessante Neuheiten vom Buchmarkt vor.

 Wir laden herzlich ein ins

Pfarrheim Adolph Kolping am

Donnerstag, 22.02.2018 um 19.30 Uhr

Eintritt frei – Spenden willkommen

 

Sie haben ein neues Buch gelesen und möchten es einer interessierten Leserschaft nahebringen?

Herzliche Einladung zum Mitmachen *

 *Näheres bei

Peter Lochner, Tel. 08236 2924

Anne-Marie Fendt, Tel. 08236 1313

oder in der Bücherei

... oder einfach nur zum Zuhören

Okt23

4. Buchvorstellungsabend für Leseratten

Veröffentlicht in Termine, Buchvorstellung

Neues vom Buchmarkt - zum Mitmachen und Zuhören

„Ich genieße es sehr, wenn ich mich mit anderen über Bücher austauschen kann; beim nächsten Mal bin ich ganz bestimmt wieder dabei“,

meinte eine Besucherin des 1. Buchvorstellungsabends, zu dem die Bücherei im November 2013 erstmals ins Pfarrheim eingeladen hatte. In heimeliger Atmosphäre stellten Leserinnen, Leser und Büchereimitarbeiter ihre Lieblingsbücher aus den Neuerscheinungen des Jahres vor. Vorgestellt wurden Jugendbücher und Romane, Krimis und Thriller, eine Novelle und auch Sachbücher. Für jeden Lesegeschmack war etwas dabei. Die Liste mit den rund 30 Titeln konnte jeder mit nach Hause nehmen.

 Nun ist es wieder soweit und wir laden herzlich ein ins

Pfarrheim Adolph Kolping am

Donnerstag, 27.10.2016 um 19.30 Uhr

Eintritt frei – Spenden willkommen


 

Aug15

Neues vom Buchmarkt

Veröffentlicht in Termine, Veranstaltungen

4. Buchvorstellungsabend für Leseratten

 Zusammen mit Leserinnen und Lesern stellt das ehrenamtliche Büchereiteam 

lesenswerte Neuheiten vom Buchmarkt vor.

 Wir laden herzlich ein ins

Pfarrheim Adolph Kolping am

Donnerstag, 27.10.2016 um 19.30 Uhr

Eintritt frei – Spenden willkommen

 

Sie haben ein neues Buch gelesen und möchten es einer interessierten Leserschaft nahebringen?

Herzliche Einladung zum Mitmachen *

 *Näheres bei

Peter Lochner, Tel. 08236 2924

Anne-Marie Fendt, Tel. 08236 1313

oder in der Bücherei

... oder einfach nur zum Zuhören

[12 3  >>  

Über uns

Unsere Gemeindebücherei liegt im Ortszentrum unmittelbar neben dem Rathaus. Sie ist ein Ort der Begegnung und der Kommunikation zwischen Jung und Alt.

Die Gemeindebücherei St. Michael Fischach ist eine öffentliche Einrichtung des Marktes Fischach und der Katholischen Kirchenstiftung St. Michael Fischach. Entstanden ist sie aus der 1955 gegründeten Pfarrbücherei Fischach und ist seitdem dem Sankt Michaelsbund angeschlossen. Die gesamte Büchereiarbeit wird von einem ehrenamtlichen Team geleistet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Antolin

Antolin-RabeHier geht's zu Antolin.
Und wir haben die Bücher dazu.

Lesestart

logo lesestartEine Initiative der Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Bildung zur Sprach- und Leseförderung.

Bibfit

BibfitHier geht's zu Bibfit.
Informationen zum Programm.