| Buchempfehlungen

Marx - Wagner - Nietzsche

marx wagner nietzsche 150x215"Marx, Wagner, Nietzsche. Welt im Umbruch" ist ein Buch von Herfried Münkler, das im Rowohlt Berlin Verlag erschienen ist¹. In seiner neuesten Studie lässt Münkler drei Geistesgrößen ein imaginäres Gespräch führen und gibt dabei selbst den Ton an¹. Das Buch ist eine gründliche Abklopfung der hinlänglich bekannten Werke samt einem Berg an Sekundärliteratur¹. Münkler hat ein paar hübsche und durchaus erkenntnisgewinnbringende Trouvaillen herausgeklopft¹.

Das Buch ist eine interessante Lektüre für alle, die sich für die Geschichte des 19. Jahrhunderts und die Einflüsse von Marx, Wagner und Nietzsche auf diese Zeit interessieren. Es bietet einen neuen Blickwinkel auf diese drei Denker und ihre Beziehungen zueinander. Es ist eine empfehlenswerte Lektüre für alle, die sich für Geschichte und Philosophie interessieren.

Zugehörige Beiträge

Antolin

Hier geht's zu Antolin.
Und wir haben die Bücher dazu.

Bibfit

Hier geht's zu Bibfit.
Informationen zum Programm.

Lesestart

Eine Initiative der Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Bildung zur Sprach- und Leseförderung.


Copyright © 2014 - 2022 Gemeindebücherei St. Michael