• Bücher, Bücher, Bücher ...
  • Vorlesestunden für Groß und Klein
  • Unsere gemütliche Lese- und Vorleseecke
  • Spielenachmittage
Mai01

Der Welttag des Buches 2017 in der Bücherei

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Großer Ansturm der kleinen und großen Leseratten

Besonders HERZLICH WILLKOMMEN – wie es auf den verteilten knallroten Luftballons stand – waren große und kleine Büchereibesucher am 23. April und in der darauffolgenden Woche.

Der Ansturm war groß! Auch die „Welttagsbücher“, „Welttagsbleistifte“ und „Welttagsgummibüchchen“ waren begehrt, und sowohl Kinder wie Erwachsene beteiligten sich an der kleinen Umfrage zu Lesegewohnheiten und zum Angebot unserer Bücherei.

Apr20

Einladung zum Welttag des Buches 2017

Veröffentlicht in Termine

Wir feiern das Lesen - feiern Sie mit !

Am 23. April 2017 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest.

Auch wir feiern mit.

 

Besuchen Sie unsere Bücherei zum Welttag des Buches

am Sonntag, 23. April,

10.00 – 11.30 Uhr

 

 

An diesem besonderen Ausleihtag gibt es …

 

  • für Kinder das Welttagsbuch 2017 „Das geheimnisvolle Spukhaus“
  • kleine (süße) Überraschungen

  • ein kleines Quiz mit Verlosung


 

Mär12

Ostern in der Bücherei

Veröffentlicht in Mitteilungen, Hinweise

Viele neue Titel in der Ausleihe und Osterferien-Öffnungszeiten

Letzte Ausleihe vor Ostern:       Mittwoch, 12. April         15:00 – 16:30 Uhr

Erste Ausleihe nach Ostern:       Freitag, 21. April              16:30 – 18:30 Uhr

Holen Sie sich noch vorher genügend Lesestoff aus unserem großen Angebot:

Bilderbücher und Kinderbücher

CDs und MCs

Anregungen zum Basteln und Dekorieren

Religiöses und Ostererzählungen für Erwachsene

 

Außerdem haben wir eine ganze Reihe neuer Bücher in der Ausleihe!

Feb28

Monatlicher Stricktreff

Veröffentlicht in Termine

Stricken und Häkeln im Frühjahr

Noch drei Stricktreff-Termine haben wir vor der Sommerpause.   Jeweils am ersten Freitag  im März, April und im Mai treffen wir uns ab 19.00 Uhr in der Bücherei zum Stricken, Häkeln und Schmökern in den neuesten Strickbüchern:

3. März

7. April

5. Mai

 

Feb06

DAS URMEL BEGEISTERT GROß UND KLEIN

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Wie bereits im letzten Jahr bei Pippi Langstrumpf  war die Aufführung des Theaters Fritz und Freunde – organisiert von der Bücherei - wieder ausverkauft.

Die großen und kleinen Zuschauer verfolgten gespannt und entzückt die Erlebnisse des kleinen Urmel. Professor Habakuk Tibatong lebt mit Hausschwein Wutz, Ping Pinguin, Wawa dem Waran und Seeelefant Seele-fant auf der Insel Titiwu. Eines Tages landet ein riesiges Ei und heraus schlüpft … ein Urmel. Allen wächst es ans Herz und entwickelt sich prächtig. Doch die Idylle wird gefährdet durch die Ankunft von Pumponell, der es in einem Zoo zur Schau stellen will.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Herrlich gespielt und in wunderschönen Kulissen in Szene gesetzt gelang es den Schauspielern Julia Rieblinger, Christian Beier und Fritz Weinert, die begeisterten Zuschauer mittenhinein zu versetzen ins Geschehen.

So wünscht sich nicht nur das Büchereiteam, dass dies nicht das letzte Gastspiel der bekannten Theatergruppe aus Augsburg war.

Die Bilder des Fischacher Fotografen Franz Bauer - www.franzbauer.net - , der sie uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, sprechen für sich.

<<  1 [23 4 5 6  >>  

Über uns

Unsere Gemeindebücherei liegt im Ortszentrum unmittelbar neben dem Rathaus. Sie ist ein Ort der Begegnung und der Kommunikation zwischen Jung und Alt.

Die Gemeindebücherei St. Michael Fischach ist eine öffentliche Einrichtung des Marktes Fischach und der Katholischen Kirchenstiftung St. Michael Fischach. Entstanden ist sie aus der 1955 gegründeten Pfarrbücherei Fischach und ist seitdem dem Sankt Michaelsbund angeschlossen. Die gesamte Büchereiarbeit wird von einem ehrenamtlichen Team geleistet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Antolin

Antolin-RabeHier geht's zu Antolin.
Und wir haben die Bücher dazu.

Lesestart

logo lesestartEine Initiative der Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Forschung und Bildung zur Sprach- und Leseförderung.

Bibfit

BibfitHier geht's zu Bibfit.
Informationen zum Programm.